Kernmünsterland

Wo die Welt das Münsterland geboren hat.

Ennigerloh

12.08.2021

Das schöne kleine Stadt Ennigerloh liegt inmitten einer wunderschönen ländlichen Landschaft. Seine Altstadt oder Drubbel (Das niederdeutsche Wort "Drubbel" ist verwandt mit dem hochdeutschen Wort "Traube": die Häuser stehen so dicht zusammen, wie die Beeren einer Traube) bestehend aus Fachwerkhäusern, unter denen das "Kleine Drubbelhaus"...

Sendenhorst

12.08.2021

Die Stadt liegt zwischen Münsterland und dem Ruhrgebiet. Die gut erhaltene Altstadt beherbergt in ihren Gassen eine Vielzahl von Gebäuden unterschiedlicher Baustile, wie zum Beispiel das Haus Siekmann. Eines der bekanntesten Bauwerke ist das 1911 erbaute Rathaus. Dem Rathaus gegenüber steht die St. Martin Kirche, die im 19. Jahrhundert im...

Tilbeck

11.08.2021

Das Stift Tilbeck liegt östlich der Baumberge, in der Gemeinde Havixbeck. Es wurde 1881 von Gertrud Teigelkemper als Erziehungsanstalt für Epileptiker gegründet. Das Ensemble umfasst eine Klinik, Wohneinrichtungen und Werkstätten. Seit 1899 betreiben die Franziskanerinnen von St. Mauritz das Stift. Zwischen 1900 und 1930 wurde das Stift ausgebaut...

Darup

11.08.2021

Das Dorf liegt an einem Hang südlich der Baumberge. In seiner Straßen können Sie noch die Ruhe zwischen schönen Gebäuden und umgeben von einer wunderschönen Naturlandschaft genießen.

Nottuln

11.08.2021

Nottul ist dank seiner traditionellen Architektur und seiner Geschichte eines der typischsten Dörfer der Baumberge. Sie ist auch eine der wichtigsten Stationen auf dem Ludgerusweg.

Havixbeck

11.08.2021

Havixbeck ist eine kleine Stadt im Nordwesten der Baumbrege. Die Altstadt erstreckt sich um die Pfarrkirche St. Dionysius und den Kirchplatz. Eines der bemerkenswertesten Gebäude in Havixbeck ist das aus Sandstein erbaute Torhaus, das den Kirchplatz mit der Hauptstraße verbindet. In der Nähe befinden sich mehrere Schlösser, aber das dem Dorfzentrum...

Nordkirchen

20.07.2021

Die kleine Stadt ist bekannt für ihr barockes Schloss, das Schloss Nordkirchen, auch bekannt als das "Westfälische Versailles". Die kleine Altstadt beherbergt mehrere historische Gebäude wie das Ehemalige Küsterhaus oder die Altenbegegnungsstätte. Die Altstadt erstreckt sich rund um die Pfarrkirche St. Mauritius.

Lüdinghausen

20.07.2021

Lüdinghausen hat eine der schönsten und am besten erhaltenen Altstädte im Münsterland. Sie ist auch eine der wenigen Städte der Region, die in ihrer Innenstadt drei Burgen beherbergt.